glossar

Information
Glossar
 


D
 

DIN
Abkürzung für "Deutsches Institut für Normung" und "Deutsche Industrie-Norm" grundlegend für die Standards bei vielen Produkten aus der Industrie.

Dienstbarkeit
Auf einem Grundstück lastende, im Grundbuch eingetragene Verpflichtung, die der jeweilige Eigentümer zu dulden hat (entweder zugunsten einer anderen Parzelle, oder einer bestimmten Person).

Disagio
Auch als Damnum bezeichneter Auszahlungsverlust, der in Form einer Differenz zwischen der nominellen Darlehenssumme und dem tatsächlich zur Auszahlung kommenden Nettodarlehen bei der Auszahlung des Darlehens anfällt. Das Disagio ist in der Regel als ein einmaliger Zinsvorschuß anzusehen, der während einer bestimmten Festlegungsfrist zu einem niedrigeren Nominalzins führt. Dabei gilt:
Je höher das Disagio, desto niedriger der Nominalzins. Ein Disagio kann unter bestimmten Bedingungen steuermindernd vom zu versteuernden Einkommen abgezogen werden.

 

 

 

 

Copyright (c) 2003-2005, Pfaff-Gutachten . Alle Rechte vorbehalten
Impressum Datenschutz
designed by C@D webdesign